Impressum 
Start
www.freunde-der-stiftsruine.de  > Historie  > Die Stiftsruine

Historisches zur Stiftsruine

736
Der Bayer Sturmius, ein Schüler des Heiligen Bonifatius, des Apostels der Deutschen, errichtete mit einigen Gefährten im heutigen Stiftsbezirk eine Einsiedelei.

769
Der Mainzer Erzbischof Lull (710 - 786) stiftete das Benediktinerkloster Hersfeld. 

775
Karl der Große erhebt das Kloster Hersfeld zur Reichsabtei.

831 - 850
Bau der sogenannten Bun-Kirche, der ältesten Basilika, im Stiftsbereich.

1038
Während der Regierungszeit von Abt Meginher ensteht die älteste gegossene Glocke Deutschlands, die heute noch im Katharinenturm erhalten ist. Im selben Jahr wird die Stiftskirche durch ein Feuer zerstört.

1144
Gesamtweihe der wiederhergestellten Stiftskirche im Beisein König Konrad III.

1761
Die Stiftskirche wird im 7-jährigen Krieg angezündet und brennt aus.

Die Stiftsruine ist die größte romanische Kirchenruine nördlich der Alpen.


Weiterführende Informationen finden Sie unter
https://de.wikipedia.org/wiki/Stiftsruine_Bad_Hersfeld    
https://de.wikipedia.org/wiki/Bad_Hersfelder_Festspiele

und aktuell zu den Bad Hersfelder Festspielorten auch unter
http://www.bad-hersfelder-festspiele.de/service/spielorte.html


Bildergalerie

 
Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken
Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken
Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken
Zum Vergrößern und für Detailsinfos bitte anklicken